+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

1922 (Novelle)

Aus KingWiki
(Weitergeleitet von 1922)
Wechseln zu: Navigation, Suche
1922
1922 Trailer.jpg
Deutscher Titel 1922
Originaltitel 1922
1. Satz AN ALLE, DIE ES ANGEHT!
Herausgabe (orig.) 2010
Verlag (orig.) Scribner
Herausgabe (dt.) 2010
Verlag (dt.) Heyne
Sammlung Zwischen Nacht und Dunkel
Übersetzer (in) Wulf Bergner
Länge ~ 51.100 Wörter
Hauptpersonen
Charaktere Schauplätze
Rezensionen

1922 ist der Titel der ersten (und längsten) von vier Novellen in Stephen Kings Novellensammlung Zwischen Nacht und Dunkel, die im November 2010 erschienen ist.

Inhalt

Hauptartikel: 1922: Inhaltsangabe

Ich-Erzähler Wilfred James verwickelt seinen Sohn Henry in ein schreckliches Komplott, das den Tod seiner Frau Arlette zur Folge hat. Der Sheriff, der Verdacht schöpft, ist jedoch das kleinste Problem der James', denn von nun an wird ihre Farm in Hemingford County heimgesucht ...

Wissenswertes

  • Hier findet sich die US-Homepage der Geschichte.
  • Wie bereits für Dolores Claibornes Ehemann Joe St. George (in Dolores) wird ein Brunnen zur letzten Ruhestätte der Leiche.
  • Die 75 Dollar, welche Wilfred in der Geschichte aufbringen muss, wären heute mehr als 950 Dollar, wenn man die Inflation beachtet. Die 40 Dollar, welche Arlette in einer Schachtel versteckt hielt, sind daher mehr als nur ein wenig gesammeltes Kleingeld.
  • In seinen vorab veröffentlichten Anmerkungen zu den Kurzgeschichten schreibt King: [1] "1922 ist eine Geschichte über Schuld, Reue und Korruption. Sie ist auch über Geister. (...) Wenn Sie diese Geschichte zu Ende gelesen haben, wollen Sie vielleicht eine Weile mit Licht einschlafen. Ich zumindest wollte das."
  • Der Schluss der Novelle - ein Zeitungsausschnitt - fehlt auf dem gekürzten Original-Hörbuch, was der Geschichte ein völlig anderes Ende verleiht.
  • 1922 ist mit 1408 die einzige Geschichte, deren Titel nur aus einer Zahl besteht - 1922 ist eine Zeitangabe (das Jahr 1922), während 1408 eine Ortsangabe ist (Hotelzimmer 1408).

Gemeinsamkeiten mit anderen Werken Kings

  • Bereits vorher hatte King durchblicken lassen, dass Hemingford Home, Abagail Freemantles Heimat in Das letzte Gefecht, einer der Schauplätze der Sammlung sein würde.
  • Wie bereits in den Kurzgeschichten Spätschicht und Nona spielen Ratten eine zentrale Rolle in dieser Novelle (vergleiche auch hier). Der Geist Arlettes wird von ihrem Mann als Königin der Ratten bezeichnet - eine Beschreibung, die auch zu Nona passt (diese verwandelt sich selbst in eine Ratte) und in Spätschicht vorkommt: die Rattenkönigin.
  • Ähnlichkeiten zu Nona hat auch die Flucht der beiden Kinder mit gestohlenen Autos durch den Winter. Beide Fluchten enden nach dem Verlust des weiblichen Komplizen mit dem Selbstmord des männlichen Charakters.
  • Der im Original abgedruckte Spruch "Assume makes an ass out ouf you and me" (ASS U ME) kommt auch im Original von Puls vor - hier zitiert Alice Maxwell das Sprichwort ihres Vaters.
  • Wilf verliert wie Edgar Freemantle aus Wahn eine komplette Hand, beide behalten jedoch ihre Schreibhand.
  • Wilfs Geschichte endet mit einem Abschiedsbrief, da er Selsbtmord begehen will - ähnlich wie Robert Fornoy aus Das Ende des ganzen Schlamassels; der Erzähler aus Nona (dieser jedoch im Gefängnis) und Alfie Zimmer aus Alles, was du liebst, wird dir genommen (dieser wie Wilf im Hotel, jedoch seine Notizbücher lesend statt schreibend). Bei keinem wird der Tod (oder ob es überhaupt dazu kam) direkt beschrieben.

Verfilmung

Anfang November 2016 wurde bekannt, dass Netflix die Novelle verfilmt. Unter der Regie von Zak Hilditch spielen Thomas Jane und Molly Parker die Hauptrollen. Der Film startete am 20. Oktober 2017.

Anmerkungen und Quellen

  1. Das Original-Zitat: "1922 is a story about guilt, remorse, and corruption. It’s also about ghosts. (...) When you finish this story, you may want to sleep with the lights on for awhile. I know I did."


V E Artikel zu 1922
NovelleInhaltsangabeVerfilmung • Rezensionen (Novelle, Film) • Novellensammlung
Charaktere: AcheloisFamilie Cotterie (Harlan, Sallie, Shannon) • Familie James (Arlette, Henry, Wilfred) • Frank JonesMr. Stoppenhauser
Sonstiges: 19221930St. EusebiusSweetheart BanditsTierhorror
V E Artikel über Zwischen Nacht und Dunkel
SammlungRezensionen (Sammlung, Original-Hörbuch) • Original-Hörbuch • Coverpage
1922Big DriverFaire VerlängerungEine gute Ehe