+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Darla Gates

Aus KingWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Darla Gates ist ein Charakter aus Stephen Kings Roman Stark.

Sie arbeitete einst acht Monate lang als Sekretärin für den Rechnungsprüfer Roland Burrets. Da der die Tantiemeschecks für George Stark ausstellte, wusste auch sie, dass hinter dem Pseudonym Stark in Wirklichkeit Thad Beaumont steckte. Auf Nachfrage des Studenten Frederick Clawson gestand sie dieses Geheimnis, sodass Thad letztlich aufflog.

Kein Wunder also, dass sie hoch oben auf George Starks Racheliste ist, als dieser zum Leben erwacht und alle an seiner Demaskierung Beteiligten brutal erledigt. Als er Darla – die Starks Lektorin Ellie Golden als "kokainschnüffelnde Tussie" bezeichnete – ermordet hat, ruft Stark Thad an und teilt ihm dies unverblümt mit. Später muss Alan Pangborn dies bestätigen, und der Mord war derart grausam, dass er Thad und seiner Frau Liz Einzelheiten ersparen will, wofür die nur dankbar sind.


V E Artikel über Stark
Roman, Film, Original-Hörbuch, Inhaltsangabe (Teil I, Teil II), Rezensionen (Roman, Film) • Coverpage
Charaktere: Thad BeaumontAndy ClutterbuckHomer GamacheAlexis MachineAlan PangbornNorris RidgewickGeorge Stark
Schauplätze: Castle RockLudlow
Sonstiges: Castle-Rock-TrilogieCastle-Rock-ZyklusOpfer von George StarkDie Sperlinge fliegen wieder19601988