+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Dinah Bellman

Aus KingWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dinah Bellman ist eine der Passagiere des Flugs 29. Das blinde Mädchen in Stephen Kings Novelle Langoliers bemerkt als Erste, dass etwas mit dem Flug nicht stimmt.

Sie ist (ursprünglich mit ihrer Tante Vicky) unterwegs zu einer Augenoperation in Boston, als die Maschine durch ein Dimensionsloch fliegt und alle Passagiere in die Vergangenheit katapultiert. Als sie erwacht, findet sie rufend und tastend heraus, dass fast alle Passagiere, inklusive ihrer Tante, verschwunden sind. Sie vertraut sich schnell der Lehrerin Laurel Stevenson an, mit der sie die meiste Zeit verbringt. Dinah ist in der Lage, hin und wieder schemenhaft durch die Augen anderer zu sehen - vor allem wegen dieser telepathischen Kräfte (siehe auch Telepathie) ist sie die Erste, die das Kommen der Langoliers spürt und hört; sie will sofort nach der Notlandung in Bangor wieder verschwinden.

Es gelingt ihr, den verrückten Craig Toomy am Ende abzulenken, sodass er statt der Flüchtenden in Brian Engles Flugzeug von den Wesen gefressen wird. Vorher hatte dieser sie jedoch so schwer verletzt, dass sie - trotz Nick Hopewells beherzter erster Hilfe - sterben muss.


V E Artikel zu Langoliers
NovelleInhaltsangabeFilmRezensionen (Novelle, Film, Original-Hörbuch) • Novellensammlung
Charaktere: Dinah Bellman - Darren Crosby - John Deegan - Anne und Brian Engle - Dr. Feldman - Don Gaffney - Tom Holby - Mr. Hopewell - Nick Hopewell - Robert Jenkins - Albert Kaussner - Danny Keene - Miss Lee - Mr. Markey - Mr. und Mrs. O'Banion - Mr. Parker - Steve Searles - Shawna - Bethany Simms - Laurel Stevenson - Catherine, Craig und Roger Toomy - Melanie Trevor - Vicky - Rudy Warwick
Sonstiges: Flug 7 - Die Langoliers - L'Envoi - Schatztruhe der Passagiere von Flug 29 - Nur für Sternschnuppen - Passagiere des Flugs 29 - Isolation - 1990