+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Erhebung: Rezension

Aus KingWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorhandene Rezensionen
Romane
Kurzgeschichten
Hörbücher
Filme
Expertenrezensionen
Zum Portal
Rezension schreiben
  1. Gehe in der oberen Leiste auf Bearbeiten
  2. Trage deinen Benutzernamen in eine Überschrift
  3. Füge in (Klammern) eine Wertung von 0 (sehr schlecht) bis 5 (genial!) ein
  4. Schreibe deine Meinung!
==Benutzername (? / 5)==
deine Meinung

Viel Spaß!

Inhaltsverzeichnis

Croaton (4 / 5)

Stephen Kings Novelle Erhebung erlebte ich zuerst in der von King selbst vorgetragenen Hörbuch-Version, was natürlich immer ein besonderes Schmankerl ist. Anfangs erinnert sie inhaltlich natürlich an Richard Bachmans Der Fluch, hebt sich aber schnell davon ab, weil die Hauptfigur Scott Carey doch wesentlich sympathischer ist als William Halleck - und auch, weil die Novelle eine Aussage hat, die über die reine Beobachtung des Gewichtsverlustes hinausgeht. Kings Plädoyer für Toleranz, Nächstenliebe und natürlich gegen die in den USA grassierende Homophobie ist nicht zu dick aufgetragen, kommt aber beim Leser bzw. Zuhörer gut und deutlich an.

Am Ende ging mir alles etwas zu schnell, der Schluss weiß mich nicht so recht zu überzeugen. Dennoch eine gelungene Castle Rock-Geschichte, wenn King auch die Gelegenheit nicht wahrnimmt zu erklären, wie die Stadt sich von Leland Gaunt wieder erholt hat ...

Fazit: Verblüffend, menschlich, tragisch, auf verquere Weise optimistisch: eine im besten Sinne eigenartige Geschichte.


V E Artikel zu Erhebung
NovelleInhaltsangabeRezension
Charaktere: Scott CareyDeirdre McCombMissy DonaldsonBob EllisMyra Ellis
Schauplätze: Castle RockCastle View
Sonstiges/Verwandte Werke: Gwendys WunschkastenGeorge Bannerman