+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Linny Mars

Aus KingWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Linny Mars ist ein Charakter in Stephen und Owen Kings Roman Sleeping Beauties.

Sie arbeitet als Dispatcher in der Einsatzzentrale des Reviers von Dooling. Sie hält ihre Sinne beisammen, als das Revier zum Ausbruch der Schlafkrankheit Aurora mit Anrufen überflutet wird, wehrt sich selbst verzweifelt gegen die Krankheit, muss am Ende ständig in Bewegung sein, um nicht einzuschlafen.

Darf man Evie Black glauben, gehört Linny am Ende zu den letzten 10 Prozent noch wachgebliebener Frauen; irgendwann aber geht es nicht mehr: Linny verliert den Kampf gegen den Schlaf und kommt verwirrt in Unserem Ort zu sich, wo Sheriff Lila Norcross überglücklich ist, sie vorzufinden. Doch die beiden haben nicht viel von ihrem Wiedersehen: Plötzlich nämlich verschwindet Linny, zurück bleibt nur ein Schwarm Motten.

Grund für ihr Verschwinden ist, dass sie in der realen Welt auf einer Matratze in einer der Zellen schlief, als die Griner Brüder das Revier mit einer Bazooka in Schutt und Asche legen.


V E Artikel über Sleeping Beauties
RomanTV SerieInhaltsangabe (Teil I, Teil II, Teil III) • Hörbücher (Original, Übersetzung) • Rezension
Charaktere: Clinton NorcrossLila NorcrossJared NorcrossEvie BlackJanice CoatesDon PetersFrank Geary
Orte: DoolingUnser OrtSt.Theresa's HospitalFrauengefängnis

Sonstiges: AuroraOwen KingMutterbaumVerteidiger des GefängnissesGearys Truppe