+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Mr. Hopewell

Aus KingWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mr. Hopewell ist der chronologisch letztgenannte Charakter in Stephen Kings Novelle Langoliers.

Der Vater von Nick Hopewell, der von älteren Einwohnern seines Dorfes Fluting nur der "Gevatter" genannt wird, hat längst mit seinem Sohn gebrochen, der als Soldat für die britische Krone arbeitet und dabei auch vor Auftragsmorden nicht zurückschreckt. Als Nick klar wird, dass er den Flug 29 nicht überleben wird, teilt er der Mitreisenden Laurel Stevenson, in die er sich verliebt hat, seinen letzten Wunsch mit: Wenn sie selbst diesen Alptraum durchsteht, soll sie sich auf ein Abenteuer begeben und in England nach seinem Vater suchen. Ihm soll sie etwas mitteilen, woraus sie selbst (und der Leser) nicht schlau wird, was sie aber für Nick auswendig lernt und ihm noch einmal aufsagt:

   
Mr. Hopewell
Du wolltest aufhören. Du hattest dich entschieden. Und wenn er nicht zuhören will, soll ich ihn an den Tag erinnern, als du die Gänseblümchen gebracht hast.
   
Mr. Hopewell

—Kapitel 9/26

Da Laurel überlebt, kann man davon ausgehen, dass sie Nicks letztem Wunsch nachkommt; dies aber ist nicht mehr Teil der Novelle.


V E Artikel zu Langoliers
NovelleInhaltsangabeFilmRezensionen (Novelle, Film, Original-Hörbuch) • Novellensammlung
Charaktere: Dinah Bellman - Darren Crosby - John Deegan - Anne und Brian Engle - Dr. Feldman - Don Gaffney - Tom Holby - Mr. Hopewell - Nick Hopewell - Robert Jenkins - Albert Kaussner - Danny Keene - Miss Lee - Mr. Markey - Mr. und Mrs. O'Banion - Mr. Parker - Steve Searles - Shawna - Bethany Simms - Laurel Stevenson - Catherine, Craig und Roger Toomy - Melanie Trevor - Vicky - Rudy Warwick
Sonstiges: Flug 7 - Die Langoliers - L'Envoi - Schatztruhe der Passagiere von Flug 29 - Nur für Sternschnuppen - Passagiere des Flugs 29 - Isolation - 1990