+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Lester Parkus

Aus KingWiki
(Weitergeleitet von Parkus)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lester Parkus ist ein Charakter aus Stephen Kings und Peter Straubs Romanen Der Talisman und Das Schwarze Haus.

Er ist der Twinner von Speedy Parker. Im Dienste der Königin ist er der oberste Richter und Urteilsvollstrecker. So markiert er Morgan von Orris als Verräter. Sein Erkennungszeichen ist ein Haifischzahn. Erst mit diesem kann sich Jack gegenüber Hauptmann Farren zu erkennen geben.

Genau wie sein Twinner Speedy stirbt er im Endkampf fast am Strand von Point Venuti, wegen einer von Morgans freigesetzten Krankheiten. Doch er ist noch nicht ganz tot und so kann Jack ihn mit dem Talisman retten. Danach schickt er Jack und Richard durch die Territorien weg von Point Venuti, damit sie den Rückweg antreten können. In Storeyville hat er einen Cadillac El Dorado für die beiden bereitstehen, die der Bruder von Wolf fährt. Er selber muss nun überall in den Territorien verkünden, dass Morgan von Orris tot ist.

In Das Schwarze Haus trifft Jack wieder auf Parkus. Dieser macht ihn mit Sophie bekannt und erzählt ihm von den Revolvermännern und dem Dunklen Turm. Auch er hat Revolver, die Rolands Sechsschüssern sehr ähnlich sehen - er verneint aber, dass er ein Revolvermann sei.


V E Artikel über Der Talisman
RomanFilmprojektInhaltsangabe (Teil I, Teil II) • LogikfehlerKlappentexteRezension (Roman, Originalhörbuch) • Coverpage
Charaktere: Lily CavanaughLaura DeLoessianElroyLewis FarrenReuel GardenerSunlight GardenerLester ParkerJack SawyerMorgan SloatRichard SloatWolf
Schauplätze: Alhambra Inn and GardensPavillonRegionSchwarzes HotelSunlight-HeimThayer SchoolVerheertes Land
Sonstiges: A Chat with Peter StraubFarrens MünzeFlippenGenau hier und jetztGitarrenplektronJacks MurmelMorgans BlitzeschleuderNachrichten aus aller WeltSawyer & SloatTalismanTwinnerPeter Straub