+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Steam

Aus KingWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Steam auf dem US-Cover von Doctor Sleep

Steam ("Dampf") ist seitens der Mitglieder des Wahren Knoten die Bezeichnung für den "Dampf", der aus toten Menschenkörpern herauskommt, sobald diese sterben. Dabei handelt es sich um Steamheads, also Menschen mit übernatürlichen Kräften, wie dem Shining, auch sind die Opfer meistens Kinder, da in ihrer Kindheit diese Gaben am stärksten ausgeprägt sind.

Der Prozess

Um möglichst viel Steam zu bekommen, muss das entführte Kind erstens übersinnliche Fähigkeiten besitzen und zweitens vor seinem Tod gefoltert werden. Denn umso mehr Schmerz knapp vor dem Sterben empfunden wird, desto mehr Steam kommt auch heraus.

Der Steam wird daraufhin eingeatmet oder als Vorrat in Flaschen aufbewahrt.

Wirkung und Besonderheit

Steam ist nicht zu verwechseln mit dem roten Dunst, den Danny Torrance sieht, wenn gewöhnliche Menschen sterben. Steam nämlich dient als "Futter" ausschließlich nur für Vampire, ohne es können sie nicht überleben - wenn sie Steam nehmen, verjüngert sie das immer um ein kleines Stückchen und so werden sie nie alt. Rose the Hat meint, dass man mit "zehn Jahre altem Steam" um vier bis acht Jahre jünger werden kann. Alternativ kann es auch als Medikament benutzt werden, doch das nützt nicht viel.
Es gibt auch Orte, die Steam verströmen, so etwa das Gelände, auf dem einst das Overlook Hotel stand und wo die Sekte nun gelegentlich campiert.


V E Artikel zu Doctor Sleep
RomanInhaltsangabeVerfilmungRezensionen (Roman, US-Hörbuch) • Coverpage
Charaktere: Danny TorranceWendy TorranceAbra StoneDer Wahre KnotenAzzieRose O'HaraHenry RothmanAndrea SteinerBarry SmithJohn DaltonDavid StoneSilent SareyLucy StoneBilly FreemanCasey Kingsley

Schauplätze: AnnistonHelen Rivington HouseFrazierSidewinderBluebell Campground
Sonstiges: ShiningVampireZweites Gesicht'Round HereTodesfliegen