+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Das Monstrum: Unterschied zwischen den Versionen

Aus KingWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
[unmarkierte Version][geprüfte Version]
K (Wissenswertes)
(Verfilmung und Vertonung)
 
Zeile 97: Zeile 97:
 
* Der Roman wurde im Jahr [[1993]] von John Power unter dem Titel ''[[Das Monstrum (Film)|Stephen King Das Monstrum Tommyknockers]]'' als Miniserie verfilmt.
 
* Der Roman wurde im Jahr [[1993]] von John Power unter dem Titel ''[[Das Monstrum (Film)|Stephen King Das Monstrum Tommyknockers]]'' als Miniserie verfilmt.
 
* Das englische Original-[[Hörbuch]] ''[[The Tommyknockers (Hörbuch)|The Tommyknockers]]'' ist am 13. Mai [[2010]] erschienen. Es umfasst 22 CDs mit einer Spielzeit von 27 1/2 Stunden und belegt damit Platz 5 in der [[Top Ten der längsten Original-Hörbücher Kings]].
 
* Das englische Original-[[Hörbuch]] ''[[The Tommyknockers (Hörbuch)|The Tommyknockers]]'' ist am 13. Mai [[2010]] erschienen. Es umfasst 22 CDs mit einer Spielzeit von 27 1/2 Stunden und belegt damit Platz 5 in der [[Top Ten der längsten Original-Hörbücher Kings]].
*Im Deutschen gehört das Buch aber zu den [[Werke ohne Hörbuch-Fassung|Werken ohne Hörbuch-Fassung]].
+
*Für Sehbehinderte ist der Roman als [[DAISY-Hörbuch]] verfügbar, gehört aber auf dem freien Markt zu den [[Werke ohne Hörbuch-Fassung|Werken ohne deutsche Hörbuch-Fassung]].
  
 
{{DEFAULTSORT:Monstrum, das}}
 
{{DEFAULTSORT:Monstrum, das}}
 
{{weiterführend Das Monstrum}}
 
{{weiterführend Das Monstrum}}
 
[[Kategorie:Roman]][[Kategorie:Das Monstrum|#]]
 
[[Kategorie:Roman]][[Kategorie:Das Monstrum|#]]

Aktuelle Version vom 8. Februar 2020, 21:37 Uhr

Das Monstrum
Cover Heyne-Neuausgabe 2011
Cover Heyne-Neuausgabe 2011
Deutscher Titel Das Monstrum
Originaltitel The Tommyknockers
1. Satz Weil ein Nagel fehlte, ging das Königreich verloren - so lautet der Katechismus, wenn man ihn auf den Punkt bringt.
Herausgabe (orig.) 10. November 1987
Verlag (orig.) Putnam
Herausgabe (dt.) 1988
Verlag (dt.) Hoffmann & Campe
Übersetzer (in) Joachim Körber
Länge ~ 262.000 Wörter
Chronologie
Sie
(1987)
Das Monstrum
(10. November 1987)
Stark
(1989)
Hauptpersonen
Charaktere Schauplätze
Verfilmung: Tommyknockers – Das Monstrum
Rezensionen
ISBN 3455019021

Das Monstrum (Orig. The Tommyknockers) ist ein Roman von Stephen King, der im Jahr 1987 im Verlag Putnam veröffentlicht wurde.

Inhalt

Hauptartikel: Das Monstrum: Inhaltsangabe

Was sind Tommyknockers? Klopfgeister? Oder, um einem Hinweis des Autors zu folgen, Geister, die in verlassenen Bergwerksstollen oder Höhlen umgehen – an Orten also, die tief in der Erde liegen, tief in Waldboden und Felsgrund? Auf den Ort ihres gespenstischen Wirkens kommt es offenbar an. Und es gibt einen solchen Ort: In der Nähe der idyllischen Kleinstadt Haven im US Bundesstaat Maine, in einem seit jeher verrufenen Wald. Dort liegt in der Tat etwas in der Erde; nur wusste bisher niemand davon.

Niemand wusste davon, bis Bobbi Anderson, Autorin beliebter Western-Romane, bei einem Waldspaziergang stolpert – über ein metallisches Ding, das aus dem Boden ragt und von dem offenbar irgendetwas ausgeht: In seiner Nähe liegen tote Vögel herum, und Bobbis alter Hund Peter, seit langem halbblind, lässt Zeichen der Besserung erkennen.

Bobbi beschließt, das Ding auszugraben, doch es ist grösser, als auf den ersten Blick zu vermuten war: Ein Monstrum, das, so scheint es, tief hinabreicht in Waldboden und Felsgrund. Schon seit Urzeiten muss es sich dort befunden haben, längst bevor es die Kleinstadt Haven gab; und seit ihrer Gründung hat es über die Geschicke Havens und seiner Bewohner eine geheimnisvolle Macht ausgeübt. Schon immer hat es in Haven seltsame Vorkommnisse gegeben – und seltsame Todesfälle.

Jetzt, da das Monstrum nach und nach ans Licht kommt, gibt es sie erst recht. Die schläfrige Kleinstadt wird zum verwunschenen Ort – einem Ort, den niemand betreten, den aber auch niemand verlassen kann. Schrecken bricht über Haven herein ...

Verbindungen

Die auch auf Deutsch veröffentlichte Kurzgeschichte Die Offenbarungen der Becka Paulson (The Revelations of Becka Paulson) wurde zwar stark überarbeitet, ist aber dennoch deutlich in das Geschehen von Das Monstrum eingearbeitet worden. Darüber hinaus existieren Verbindungen zu:

Ungereimtheiten

Es existieren zwei Verknüpfungen zu anderen Werken die strenggenommen nicht möglich sind:

  • Es: Als sich zwei der Charaktere in Derry aufhalten sieht einer von ihnen Pennywise der ihn angrinste. Dies ist eigentlich nicht möglich, da Das Monstrum 1988 spielt. Pennywise wurde jedoch bereits 1985 vom Klub der Verlierer getötet.
Eine mögliche Erklärung erkennt man durch den Kontext des gesamten King-Universums. Im Dunkler-Turm-Zyklus erfahren wir, dass es unendlich viele Welten gibt. Auch in den Parallelromanen Desperation und Regulator erfahren wir, daß der Dämon Tak in zwei Parallelwelten existiert. So könnte man schlussfolgern das der Derry-Zyklus in zwei parallelen Welten zu unterschiedlichen Zeiten stattfindet, da auch Pennywise, wie Tak, zu den Außenseitern zählt.
  • Der Talisman: Am Arcadia Beach trifft Jim Gardener auf einen Jungen namens Jack, der starke Ähnlichkeit zu Jack Sawyer aus Der Talisman hat. Auch hier macht die Zeit einen Strich durch die Rechnung. Jack ist 1981 zwölf Jahre alt. Gardener würde ihn wahrscheinlich nicht als Jungen bezeichnen, da Sawyer dort mindestens 19 wäre. Zudem sagt der Junge, seine alkoholkranke Mutter hätte einen Autounfall erlitten, was ebenfalls nicht auf Jack Sawyers Mutter Lily Cavanaugh zutrifft.

Inspiration

King ließ sich hier von Don Siegels Die Dämonischen aus dem Jahr 1956 inspirieren. Der Film selbst basiert auf dem Roman Die Körperfresser kommen des Schriftstellers Jack Finney.

Wissenswertes

  • TommyKnockers, welches unter anderem den an die Tommyknocker-Verse erinnernden Refrain enthält:
Oh, last night and the night before
Tommyknockers, Tommyknockers
knocked at your back door"
At Hilly's show
they didn't know
that the Ending of "Being" is near...
Das Cover des Original-Hörbuchs
  • In dem autobiographischen Sachbuch Das Leben und das Schreiben berichtet King, dass Das Monstrum in die Zeit seiner Alkoholabhängigkeit fiel und er das Wirken der Tommyknockers als Metapher für die Sucht sieht (siehe auch Abschnitt Wissenswertes bei Sie und Cujo):
   
Das Monstrum
Diese fremdartigen Wesen setzen sich in die Köpfe der Menschen und treiben darin ihr Unwesen. Die Opfer besitzen plötzlich eine hohe, unreflektierte Intelligenz (...). Im Austausch dafür gibt der Mensch seine Seele auf. Das war die beste Metapher für Drogen und Alkohol, die mein müdes, überspanntes Hirn ersinnen konnte.
   
Das Monstrum

—Kapitel 36

  • Im Zuge einer Werbekampagne für den Roman Die Arena (orig.: Under the Dome) wurde eine vom Autor kommentierte Top Ten der längsten Romane im Internet veröffentlicht. Zu Das Monstrum meinte King:
   
Das Monstrum
Ein gutes Beispiel für ein Buch, das ich vor langer Zeit schreiben wollte. Ich hatte die Idee von einem Typen, der über eine fliegende Untertasse stolpert, als ich im Abschlussjahr der Uni war. Nach 15 oder 20 Seiten hörte ich einfach auf. Ich weiß nicht mehr warum. Ich glaube, es war wie bei Under the Dome. Die Leinwand war einfach zu groß. Und deshalb brach ich es ab. Die Seiten waren Gott weiß wo. Jahre später kam mir die Idee erneut, und ich wurde davon einfach mitgerissen. Ich erinnere mich daran, was ich dachte, als ich das Buch wieder aufnahm: "Ich habe da diese zwei Leute, und es gelingt ihnen, diese fliegende Untertasse auszugraben und zum Fliegen zu bringen. Dann entscheiden sie, Weltpolizisten zu werden, woraufhin sie entdecken, dass sie es total vermasseln, weil Macht korrumpiert und absolute Macht absolut korrumpiert." Am Ende aber kam es ganz anders.
   
Das Monstrum
  • Im Februar 2011 erschien bei Heyne eine Neuauflage des Romans.
  • In einem Interview mit dem Rolling Stones Magazin im Oktober 2014 äußerte King sich über zwei der vermeintlich schlechteren Romane aus seiner Schaffenszeit. Dabei fiel neben Duddits auch Das Monstrum. In ihm stecke ein gutes 350-Seiten-Buch; der Rest sei im Drogenrausch entstanden.

Verfilmung und Vertonung


V E Artikel über Das Monstrum
RomanVerfilmungOriginal-HörbuchInhaltsangabe (Teil I und Teil II) • ErzählstrukturRezensionen • Coverpage
Charaktere: Dick AllisonAnne AndersonBobbi AndersonNewt BerringerDavid BrownHilly BrownButch DuganJim GardenerFrank GarrickEv HillmanBeach JerniganHazel McCreadyJohnny LeandroRuth McCauslandRebecca PaulsonPeterTommyknockers

Orte: Altair-4Big Injun WoodsBobbis SchuppenDerry, MaineGarrick-HofHaven, Maine (Einrichtungen in Haven) • Raumschiff der Tommyknockers
Sonstiges: Atmosphäre der TommyknockersBobbis BücherErfindungen der TommyknockersEvs RevolverPolizei von DallasSchuppen-LeuteTommyknocker-VerseWerden