Ereignisse im Stephen King Universum im Jahr 1967

1967
Die Ereignisse rund um Stephen King im Jahr 1967 Ereignisse im Stephen King Universum im Jahr 1967

Die Ereignisse im Stephen King Universum im Jahr 1967

  • Der Bankräuber und sechsfache Mörder Robert Alan Cote stirbt im Gefängnis Shawshank; Red hatte ihm seine Münzensammlung in die Zelle geschmuggelt, die nie wieder gefunden wurde (aus Pin Up)
  • In Jerusalem's Lot wird eine High-School gebaut. (aus Brennen muss Salem)