+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Frank Peterson

Aus KingWiki
Version vom 2. Juni 2018, 14:45 Uhr von Croaton (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „'''Frank Peterson''' ist ein Charakter in Stephen Kings Roman ''Der Outsider''. Er ist der elfjährige Junge, dessen s…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Wechseln zu: Navigation, Suche

Frank Peterson ist ein Charakter in Stephen Kings Roman Der Outsider.

Er ist der elfjährige Junge, dessen schrecklich zugerichtete Leiche von Jonathan Ritz in einem Stadtpark entdeckt wird: Teile wurden aus dem Jungen gebissen, den man mit einem Ast rektal derart brutal vergewaltigte, dass er den Verletzungen erlag.

Für den fürchterlichen Mord wird Franks Baseball-Coach Terence Maitland verhaftet, doch das bringt der Familie keine Ruhe, im Gegenteil: Franks Mutter Arlene erleidet wenig später einen tödlichen Herzinfarkt, sein Vater Fred begeht einen Selbstmordversuch. Da brennen bei Franks älterem Bruder Ollie die Sicherungen durch, und er erschießt Maitland vor dem Gerichtsgebäude.

Erst später kann Holly Gibney aufklären, dass Frank vielmehr ein Opfer eines Außenseiters war, der nur Maitlands Gestalt angenommen hatte.


V E Artikel zu Der Outsider
RomanRezensionenInhaltsangabe (Teil I,Teil II) • Serienprojekt • Coverpage
Charaktere: Ralph Anderson • Jeanette Anderson • Terence Maitland • Marcy Maitland • Bill Samuels • William Wilson • Frank Peterson • Fred Peterson • Ollie Peterson • Alec Pelley • Outsider

Schauplätze: OklahomaMarysville-Höhle
Sonstiges: Edgar Allan PoeFinders Keepers (Agentur)El CucoAußenseiter