Sleeping Beauties

Der Artikel beinhaltet aktuelle und neue Inhalte!
Es kommen hier in nächster Zeit immer wieder neue Informationen dazu, also schau häufiger vorbei, um auf dem aktuellsten Stand zu bleiben!
Sleeping Beauties
Cover der deutschen Ausgabe
Cover der deutschen Ausgabe
Deutscher Titel Sleeping Beauties
Originaltitel Sleeping Beauties
Autor Stephen King, Owen King
Herausgabe (orig.) 26. September 2017
Verlag (orig.) Scribner
Herausgabe (dt.) 13. November 2017
Verlag (dt.) Heyne
Chronologie
Hearts in Suspension
(2016)
Sleeping Beauties
(26. September 2017)
The Outsider
(2018)
Charaktere Schauplätze
Rezensionen


Sleeping Beauties (wörtlich Schlafende Schönheiten) ist der Titel eines Romans von Stephen King, welchen er zusammen mit seinem Sohn Owen King schrieb. Das Buch wird am 26. September 2017 erscheinen. Die Illustrationen stammen von Jana Heidersdorf.

Die deutsche Ausgabe erscheint am 13. November 2017 bei Heyne.

Inhalt

In einer spektakulären Vater-Sohn-Zusammenarbeit, die ihresgleichen sucht, entfesseln Stephen und Owen King eine katastrophale Endzeitvision: Was wäre, wenn Frauen aus der Welt der Männer verschwinden würden?
In einer Zukunft, die so real und nah ist, dass sie unsere Gegenwart sein könnte, passiert etwas, wenn Frauen einschlafen; sie werden in ein Art Kokon eingewoben. Weckt man sie auf oder versucht man, den Kokon zu entfernen, werden die Frauen zu wilden, spektakulär brutalen Bestien; und während sie schlafen, gehen sie an einen anderen Ort ...
Die Männer unserer Welt bleiben zurück, sind ihren zunehmend primitiven Mitteln überlassen. Eine Frau, die mysteriöse Evie, ist jedoch immun gegen den Segen oder den Fluch der Schlafkrankheit. Ist Evie eine medizinische Anomalie, die studiert werden sollte? Oder ist sie ein Dämon, der getötet werden muss?
"Sleeping Beauties" spielt in einer Stadt in den Appalachian Mountains, dessen wichtigster Arbeitsgeber ein Frauengefängnis ist. Es ist eine überaus provokative, vollkommen einnehmende Vater-Sohn-Kollaboration von Stephen und Owen King.

Wissensstand

  • Bei seiner Tour zu Mind Control gab King im Juni 2016 in Charleston bekannt, dass er zusammen mit Owen an Sleeping Beauties schreibe, und der erste Entwurf schon fertig sei. Der Roman spielt nach seiner Aussage in einem Frauengefängnis in West Virginia.
  • Wenige Tage darauf, bei seinem Stopp in Louisville, Kentucky, bestätigte King den Plan, den Roman 2017 erscheinen zu lassen.
  • Am 24. September bestätigte King nochmals, den Roman im Jahr 2017 zu veröffentlichen. Es sei eines seiner längeren Werke, so der Autor während seines Auftritts zum Auftakt des National Book Festivals in Washington, D.C.
  • Als Teil der Althea Ward Clark W’21 Reading Series, las King zwei Auszüge aus dem Roman vor.
  • Während dieses Auftritts sagte King zudem, er und Owen hätten mit der Arbeit an der Geschichte schon zwei Jahre zuvor begonnen. Owen kam anscheinend mit der Idee, was passieren würde, wenn alle Frauen auf der Welt in Schlaf fallen würden.
  • Bereits im April 2017 wurden die Rechte zu Sleeping Beauties an Anonymous Content verkauft, die eine Serie daraus machen wollen. Als Produzenten wurden Michael Sugar und Ashley Zalta genannt.
  • Owen King hat Zeichnungen von Jana Heidersdorf im Internet entdeckt woraufhin sie als Zeichnerin für das Buch verpflichtet wurde.

Ilustrationen