+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Nachwirkungen

Aus KingWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In Stephen Kings Roman Revival leiden die von Charles Jacobs Geheilten Menschen an Nachwirkungen.

Charles Jacobs nutzt seine "Geheime Elektrizität" um Menschen zu heilen, jedoch bleiben bei manchen bleibende Schäden zurück. Diese Nachwirkungen werden scheinbar von der Mutter, einem dämonischen Wesen, verursacht. Von folgenden Arten der Nachwirkungen erfahren wir:

  • Jamie Morton: Jamie leidet nach der Behandlung an drei stärkeren Symptomen.
    • Reden wie beim Tourette-Syndrom, weil er immer wieder Irgendetwas ist passiert sagt.
    • Kurzzeitiger Verlust seiner Körperkontrolle. Die Mutter übernimmt seinen Körper und zwingt ihn dazu sich mit spitzen Gegenständen in den Arm zu stechen, als hätte er noch immer das Verlangen nach Heroin.
    • Albträume über seine tote Familie. Die Verstorbenen Mitglieder seiner Familie sitzen in der Küche ihres altes Wohnhauses. Auf dem Tisch steht ein verschimmelter Geburtstagskuchen aus dem riesige Ameisen kriechen.
  • Hugh Yates: Er leidet an zwei Symptomen.
    • Ebenfalls Albträume über seine toten Familienmitglieder, die in seinem alten Elternhaus sitzen.
    • Prismatische Erscheinungen, in denen um alles und jeden Farben auftauchen. In einer dieser Visionen sieht er, wie sich alle Menschen in Jacobs' Zelt sich in riesige Ameisen verwandeln.

Robert verfällt in einen katatonischen Zustand, nachdem er vorher bereits starke Kopfschmerzen hatte. Er scheint ebenfalls Visionen von der Welt der Mutter zu haben. Er erhängt sich und hinterlässt einen Zettel mit der Aufschrift: Ich sehe nichts als die Verdammten. Ihre Kolonne erstreckt sich unendlich weit.

Sie hat sich Salz in die Augen geschüttet, um sich selbst zu blenden.

Ihn überkommt der Drang meilenweit zu laufen.

Eine mehrfache Störung des Sehvermögens.

Er verspürt periodisch den Drang in seinen Garten zu gehen und Dreck zu essen.

Ebenfalls vulgäre Ausdrücke wie beim Tourette-Syndrom.

Sie stiehlt zuerst ein paar Ohrringe, da diese auf dem Bild enthalten sind, das Jacobs von ihr machte. Sechzehn Jahre später stürzt sie sich von einer Brücke.

Viele Elemente der Nachwirkungen sehen wir später in der Welt der Mutter wieder. Eine unendliche Schlange, nackter, toter Menschen, die in einer öden Welt dahin marschieren. Riesige Ameisenkreaturen, die manchmal über die Menschen herfallen. Und unter den toten befinden sich Familienmitglieder, Freunde und Bekannte, denn die Mutter wartet auf alle Verstorbenen.

V E Artikel zu Revival
RomanRezensionenInhaltsangabeFilmprojekt • Coverpage
Charaktere: Jamie Morton • Charles Jacobs • Patsy Jacobs • Claire Morton • Richard Morton • Andy Morton • Laura Morton • Terry Morton • Conrad Morton • Astrid Soderberg • Hugh Yates

Schauplätze: Harlow • Goat MountainHarlow First Methodist ChurchHimmelsspitzeTulsaWelt der MutterNihilWolfjaw Ranch
Sonstiges: Die Geheimnisse des WurmesMutterAmeisenkreaturenJacobs' ErfindungenRevival: ZeitstrahlNachwirkungenOpfer von Charles JacobsGeheime Elektrizität