+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Ruth Neary

Aus KingWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ruth Neary ist ein Charakter aus Stephen Kings Roman Das Spiel; zudem gehört sie zu den Persönlichkeiten von Jessie Burlingame.

Sie ist Jessies ehemalige Zimmergenossin am College, von der sie schon seit einiger Zeit nichts mehr gehört hat. Ruth ist eine illustre, selbstischere und äußerst exzentrische Frau. Sie weigert sich, ihre Beine oder Achseln zu rasieren, hat die wildesten sexuellen Erlebnisse hinter sich und ist immer sehr engagiert.

Das Verhältnis zwischen Jessie und Ruth wird spürbar kälter, als Ruth entdeckt, dass Jessie ein traumatisches Erlebnis ihrer Kindheit verdrängt (siehe auch hier), denn Ruth bedrängt Jessie, sich ihr doch zu öffnen und insistiert solange, dass Jessie schließlich sogar auszieht. Danach sehen sie sich zwar noch gelegentlich, doch ihre wahre Freundschaft ist erloschen.

Später wird Ruth drei Scheidungen, zwei Selbstmordversuche und vier Reha-Aufenthalte wegen Drogen- und Alkoholkonsums durchstehen müssen, bis sie endlich ihren Frieden in einer lesbischen Gemeinschaft findet.

Als Jessie in ihrem Sommerhaus mit Handschellen an ihr Bett gefesselt ist, erwacht Ruth, drei Jahre, nachdem der Kontakt zwischen ihnen abgebrochen ist, als Stimme in ihrem Kopf und zwingt Jessie wiederholt, sich den Realitäten ihrer Situation zu stellen. Nachdem Jessie dem Wahnsinn tatsächlich entfliehen kann, bekommt sie Ruths Adresse heraus (siehe auch hier) und schreibt ihr einen langen Brief, der die letzten Seiten des Buchs einnimmt.


V E Persönlichkeiten von Jessie Burlingame
Jessie BurlingameGoodwife BurlingameRuth NearyNora CallighanMiss PetrieSally Mahout
V E Artikel über Das Spiel
RomanInhaltsangabe (Teil I, Teil II) • Rezensionen: Roman, Original-Hörbuch • Coverpage
Charaktere: Jessie Burlingame und ihre PersönlichkeitenGerald BurlingameRaymond Andrew JoubertTom MahoutPrinzRuth NearyNorris RidgewickJohn LaPointeDolores Claiborne
Schauplätze: Dark Score LakeLake Kashwakamak
Sonstiges: SonnenfinsternisIsolation19631992