+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Schlaflos

Aus KingWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schlaflos
Cover der Heyne-Neuauflage 2011
Cover der Heyne-Neuauflage 2011
Deutscher Titel Schlaflos
Originaltitel Insomnia
1. Satz Niemand – am allerwenigsten Dr. Litchfield – sagte Ralph Roberts frei heraus, dass seine Frau sterben würde, aber die Zeit kam, da begriff es Ralph, ohne dass sie es ihm sagen mussten.
Herausgabe (orig.) 1994
Verlag (orig.) Viking
Herausgabe (dt.) 1994
Verlag (dt.) Heyne
Übersetzer (in) Joachim Körber
Länge ~ 234.000 Wörter
Chronologie
Alpträume
(1993)
Schlaflos
(1994)
Das Bild
(1995)
Hauptpersonen
Charaktere Schauplätze
Rezensionen

Schlaflos ist ein Roman von Stephen King und wurde im Jahr 1994 von Viking Verlag veröffentlicht. Noch im gleichen Jahr bringt der Heyne Verlag die deutsche Übersetzung von Joachim Körber auf den deutschen Markt.

Inhalt

Hauptartikel: Schlaflos: Inhaltsangabe

Sie werden etliche schlaflose Nächte haben... Nachdem die Frau von Ralph Roberts gestorben war, hat dieser sie bereits. Zuerst fällt es ihm immer schwerer einzuschlafen. Dann wacht er immer früher auf. Früher und früher. Selbst der weise Apotheker Joe Wyzer kann ihm nicht helfen und die Hausmittel seiner Bekannten nützen auch nichts.

Aber das ist noch nicht der Punkt, an dem er anfängt, seltsame Dinge zu sehen: Farben, Formen und ein eigenartiges Schimmern, "Auren" um seine Freunde. Ganz zu schweigen von den kleinen kahlköpfigen Ärzten, die ständig auf der Bildfläche erscheinen, wenn es einen Toten gibt, und die wohl nur Ralph sehen kann. Der eine schaut besonders böse drein, und er hält ein rostiges Skalpell umklammert.

Doch all das geschieht erst später ... nämlich nachdem Susan Edwina Days Besuch in der Stadt Derry im Staate Maine angekündigt worden ist - und die einst friedliche Kleinstadt sich über Frauenfragen in zwei Lager zu spalten beginnt und der bis dahin zurückhaltende Ed Deepneau die Fassung verliert - auf höchst gefährliche Weise. Ed wird zum unheilbringenden Medium erwählt, das die Menschen in Derry vernichten soll.

Jetzt ist der Punkt erreicht, an dem Ralph nicht nur um seinen Schlaf gebracht wird. Allmählich beginnt er zu verstehen, warum Ed so besessen an der Überzeugung festhält, dass Derry ein neues Armageddon wird. Und ihm wird klar, dass die Zeit läuft, dass es bald zu spät sein wird für die Einwohner seiner Heimatstadt. Ein Übel von unvorstellbaren Ausmaßen hat sich seinen Weg in die Stadt gebahnt.

Ralph hat nur eine Chance es zu überwältigen. Der Einsatz ist hoch. Wie immer, wenn man um Menschenleben spielt. Mit einem Joker im Spiel ... einem Kahlköpfigen mit einem rostigen Skalpell. Denn nur Ralph alleine hat die Gabe, mit den Schicksalsmächten aus dem Jenseits in Kontakt zu treten.

Wissenswertes

   
Schlaflos
Wenn man einen Roman vorher durchplant, besonders wenn man versucht, ihn auf ein bestimmtes Ende auszurichten, weiß man, wie dieses Buch aufhören soll. Und wenn man dann spürt, dass das Buch eine andere Richtung einschlagen will, steuert man es auf eigene Gefahr auf diesen vorprogrammierten Kurs zurück. Das Buch sollte der Boss sein. Ich erinnere mich daran, dass ich dachte: "Du verdrehst das für deine eigenen Zwecke." Es war ein Buch, das einen Bösewicht hatte, der so richtig durchdrehen wollte, aber ich ließ ihn nicht. Ich zwang ihn zu tun, was ich wollte. Und am Ende war es sogar für mich schwer, was ich da geschrieben hatte zu glauben. Und wenn ich selbst nicht alles glauben kann, wie kann ich das dann von den Lesern erwarten?
   
Schlaflos

Verknüpfungen

Hauptartikel: Schlaflos: Verknüpfungen


V E Artikel über Schlaflos
RomanInhaltsangabe (Teil I, Teil II) • Rezensionen (Roman, Original-Hörbuch) • Verknüpfungen • Coverpage
Charaktere: Ralph RobertsLois ChasseScharlachroter KönigKlotho, Lachesis und AtroposPatrick DanvilleEd DeepneauHelen DeepneauNatalie DeepneauFamilie ApplebaumCarolyn RobertsJoe WyzerDorrance MarstellarSusan DayCharlie PickeringMike HanlonChris NellMay LocherSteve OffenbachCarl LitchfieldJanet ChasseJimmy VandermeerRosalieBill McGovernTrigger VachonGretchen TillburyDavid WilbertZoëJohn LeydeckerSonia Danville
Schauplätze: DerryJuniper HillRite AidDer Dunkle TurmWomanCareDerry HomeHigh RidgeBürgerzentrum von Derry
Sonstiges: Hausmittel gegen SchlaflosigkeitRalph Roberts' SchlaflosigkeitAtropos' SouvenirsBallonschnüreDie vier KonstantenKa-TetDerry: Der Sturm von 1985