+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Jared Norcross

Aus KingWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jared Norcross (Aussprache /'t∫æred/) ist ein Charakter in Stephen und Owen Kings Roman Sleeping Beauties.

Er ist der 17-jährige Sohn von Clinton und Lila Norcross. Er ist verliebt in seine Klassenkameradin Mary Pak und erkennt entsetzt, dass sie Interesse zeigt an dem Schultyrannen Eric Blass. Um sie zu überzeugen, was für ein Widerling er ist, verfolgt Jared ihn und seine Kumpanen Curt McLeod und Kent Daley, um per Handy zu dokumentieren, wie sie der Landstreicherin Essie Wilcox übel mitspielen. Doch Jared fliegt auf - Eric zerstört daraufhin sein Handy. Später ist Jared beschämt darüber, wie wenig er sich zur Wehr setzte.

Nach dem Ausbruch der Schlafkrankheit Aurora kommmen Jared und Mary sich dann doch näher, es kommt auch zu einem Kuss. Sie hilft ihm, drei bereits Befallene - Molly Ransom, deren Großmutter Mrs. Ransom und Jareds eigene Mutter - in einem leerstehenden Haus zu verstecken. Dort allerdings schläft auch Mary ein.

Jared ist beim Angriff auf das Frauengefängnis von Dooling mit auf der Seite Evie Blacks, kann aber nicht wesentlich in das Geschehen eingreifen. Am Ende hilft er im Kindergarten aus, um darüber hinwegzukommen, dass die Ehe seiner Eltern in der Auflösung begriffen ist und dass Mary Pak sich in einen anderen verliebt hat.


V E Artikel über Sleeping Beauties
RomanTV SerieInhaltsangabe (Teil I, Teil II, Teil III) • Hörbücher (Original, Übersetzung) • Rezension
Charaktere: Clinton NorcrossLila NorcrossJared NorcrossEvie BlackJanice CoatesDon PetersFrank Geary
Orte: DoolingUnser OrtSt.Theresa's HospitalFrauengefängnis

Sonstiges: AuroraOwen KingMutterbaumVerteidiger des GefängnissesGearys Truppe