+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Ralph Anderson (Der Sturm des Jahrhunderts)

Aus KingWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ralph 'Ralphie' Anderson ist der kleine Junge von Mike und Molly, der während des Sturms des Jahrhunderts von dem Dämon Andre Linoge als eine Art Lehrling mitgenommen wird.

Mollys von Linoge bestrittener Vorwurf, er habe die Wahl manipuliert, ist verständlich, denn Linoge hat zu Ralph von Anfang an eine Beziehung wie zu keinem anderen Kind auf Little Tall Island:

  • In Mikes Laden packt Linoge Ralph und hebt ihn hoch; Mike denkt, Linoge wolle seinen Sohn als Schutzschild benutzen, doch der Gefangene redet freundlich mit dem Kleinen, spricht ihn auf seinen 'Feensattel' an - ein von Mike so genanntes Geburtsmal auf der Nase - und setzt ihn wieder ab. Ralph fordert seinen Vater daraufhin auf, dem Fremden nicht weh zu tun.
  • Linoge überreicht Ralph, keinem anderen Kind, bereits vor der Auswahl des Lehrlings die dafür schließlich verwendeten Weissagungssteine.
  • Die Symbolik ist deutlich: In der Sequenz, in der man Linoge mit den Kindern fliegen sieht, ist Ralph das erste Kind an der rechten Hand des Dämons.

Am Ende nimmt der Eindringling den schlafenden Ralph mit und ist sich sicher, dass dieser ihn, Linoge, bald Vater nennen wird. Erst neun Jahre später, 1998, sieht Mike seinen Sohn in Los Angeles wieder. Dieser aber faucht ihn nur mit seinen langen Fangzähnen an und verschwindet mit Linoge um eine Ecke, ohne seinen Vater noch eines weiteren Blickes zu würdigen.

Anmerkung:
Bei Ralph Anderson aus Der Outsider handelt es sich nicht um dieselbe Person.


V E Artikel über Der Sturm des Jahrhunderts
DrehbuchTV-SerieInhaltsangabe (Teil I, Teil II) • Rezension • Coverpage
Charaktere: Mike AndersonMolly AndersonRalph AndersonRobbie BealsAngie CarverAlton HatcherAndre Linoge

Schauplätze: Little Tall IslandRoanoke Island

Sonstiges: CroatonGebt mir, was ich will, und ich verschwindeAndre Linoges OpferWeissagungssteineIsolationHölle ist Wiederholung1989