+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Friedhof der Kuscheltiere (Remake)

Aus KingWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Friedhof der Kuscheltiere (orig.: Pet Sematary) ist der Titel eines Filmprojektes. Basierend auf Stephen Kings gleichnamigem Roman ist ein Remake des Originalfilms geplant. Im Dezember 2017 gab Paramount die Premiere mit dem 15. Februar 2019 an. Die Hauptrollen sollen Mark Wahlberg und Rose Byrne spielen.

Aktueller Wissensstand

  • Schon am 31. Oktober 2013 berichteten mehrere Quellen, dass Paramount Pictures, die sich die Rechte zum Remake von Friedhof der Kuscheltiere sicherten, einen Regisseur gefunden hatte.
  • Juan Carlos Fresnadillo soll das von Matthew Greenberg und David Kajhanich geschriebene Drehbuch verfilmen. Der 48-jährige Spanier wurde vor allem für seine Arbeit (Drehbuch und Regie) an 28 Weeks Later berühmt.
  • Greenberg und Kajhanich sind keine Unbekannte für uns: Ersterer war bereits für das Drehbuch von 1408 verantwortlich. Kajhanich war in ein Filmprojekt zur Neuverfilmung von ES verwickelt.
  • Es gibt noch keinerlei Zeitplan und wir müssen festhalten, dass Fresnadillo schon für andere Remakes (u.a. Highlander und The Crow) genannt wurde, aus denen er sich wieder zurückzog.
  • Am 8. August 2014 wurde berichtet, dass Matthew Greenburg von Jeff Buhler ersetzt wurde. Dieser wurde von Paramount beauftragt, ein neues Skript zu schreiben. Eine erste Fassung des Drehbuchs soll zum Ende des Sommers erwartet werden können. Da er in engem Kontakt mit Regisseur Fresnadillo stehe, sollte es dann nicht mehr lange dauern, bis das fertige Skript von Studio und Regisseur abgesegnet wird. Die Produzenten wurden mit Lorenzo DiBonaventura und Mark Varhadian benannt.[1]
  • Im März 2016 erneut eine Aussage. So soll das Casting bald beginnen, auch einige prominentere Schauspieler sollen gecastet werden.
  • Während der Veröffentlichung des Remakes von ES sprach der Regisseur Andy Muschietti davon, dass er gerne ein Remake nach seiner Vorstellung in Angriff nehmen würde. Es ist unklar, ob Fresnadillos Versuch des Remakes inzwischen gestoppt wurde. Falls das so ist, könnte Muschietti nach dem großen Erfolg von Es das Projekt übernehmen.
  • Anfang November dann diese Informationen: Lorenzo di Bonaventura und Mark Vahradian sollen als Produzenten tätig werden, Kevin Kolsch und Dennis Widmyer die Regie übernehmen. Das Drehbuch wird aber dieses Mal nicht von Stephen King sondern von Jeff Buhler und David Kajganich geschrieben.

Quellen und Webseiten

  1. dreadcentral.com
V E Artikel über Friedhof der Kuscheltiere
RomanRomanauszugFilmInhaltsangabe (Teil I und Teil II) • HörbuchHörspielRezensionen (Roman, Film, Original-Hörspiel) • Klappentexte • Coverpage
Charaktere: Familie Creed (Louis, Rachel, Ellie, Gage, Church) • Jud und Norma CrandallFamilie Goldman (Irwin, Dory, Zelda) • Steve Masterton
Schauplätze: LudlowTierfriedhofRoute 15Begräbnisplatz der Micmac
Sonstiges: Micmac-IndianerZombies19831984