+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Komitee von Boulder

Aus KingWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Komitee von Boulder
Nick Andros | Glen Bateman | Ralph Brentner | Fran Goldsmith | Stu Redman | Susan Stern | Larry Underwood
Das Komitee von Boulder besteht aus sieben Köpfen und wurde am 18. August 1990 von einer Volksversammlung gewählt, bei der jeder Einwohner teilnehmen sollte.

Nach einigen Vorschlägen wurde zunächst ein Ad-hoc-Komitee einberufen (ad hoch = lat. provisorisch, zweckdienlich), das ebenfalls aus sieben Mitgliedern bestand. Richard Ellis, ein beliebter und sorgenvoller Tierarzt, sollte den Komitee angehören, doch lehnte nach einigen Tagen ab, um sich allein auf die Versorgung der Kranken und das Ernährungsproblem zu konzentrieren. Seinen Platz nimmt Larry ein, der von Politik eigentlich die Finger lassen wollte. Auch Richard Farris, Der Richter, und Harold Lauder waren im Gespräch, doch wurden diese aufgrund ihres hohen Alters bzw ihrer Undurchsichtigkeit abgelehnt.

Mutter Abagail lehnt ebenfalls einen Sitz im Komitee ab. Sie möchte nur mit Dingen beschäftigen, die mit dem Dunklen Mann zutun haben - Politik interessiert sie nicht. Harold schlägt wider aller Erwarten vor, die Mitglieder des Ad-hoc-Komitees eins zu eins in das Ständige Komitee übergehen zu lassen. Der Vorschlag wird von allen Seiten bejubelt.

Mitglieder sind:

Verfassung und Inhalt des Rechtskörpers gehen vor allem auf die Theorien des Soziologen Glen zurück. Beschlüsse müssen von einem weiteren Mitglied befürwortet und mit einfacher Mehrheit angenommen werden, um in Kraft treten zu können.


V E Artikel über Das letzte Gefecht
RomanComicsFilmSerieInhaltsangabe (Übersicht: Kurzfassung, Teil I, Teil II, Teil III und Teil IV) • KlappentexteRezensionen • Coverpage
Charaktere: Nick AndrosGlen BatemanRalph BrentnerNadine CrossTom CullenRandall FlaggAbagail FreemantleFran GoldsmithLloyd HenreidDayna JurgensKojakHarold LauderMülleimermannStu RedmanSusan SternLarry UnderwoodTeddy Weizak

Orte: Arnette, TexasBoulder, ColoradoForschungszentrum von Projekt Blau, KalifornienHemingford Home, NebraskaIndian Springs, NevadaLas Vegas, NevadaMGM Grand HotelNew York City, New YorkOgunquit, MaineShoyo, ArkansasDie Wege
Sonstiges: Captain TripsEinwohner von ArnetteEinwohner der Freien Zone von BoulderHarolds BombenanschlagKomitee von BoulderMitarbeiter an Projekt BlauMülleimermanns BombenanschlagMy Lai MassakerNächtliche BrandungRandall Flaggs Anhänger