+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Mülleimermann

Aus KingWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mülli zum letzten Mal in Las Vegas
Donald Merwin Elbert ist ein fiktiver Charakter aus dem Stephen King Universum. Er ist auch als Mülleimermann (orig. Trashcan Man) bekannt und hat seinen großen Auftritt in Stephen Kings Roman Das letzte Gefecht (orig. The Stand)

Mülli ist in Powtanville, Indiana geboren. Sein Vater macht ihn zum Einzelkind, in dem er alle Geschwister tötet, als Donald fünf war. Kurz danach wird der Junge zum Pyromanen. Er ist für immer schlimmere Fälle von Brandstiftung verantwortlich. Schon bald hat er den Ruf des Mülleimermanns weg, weil er die Mülleimer seiner Heimatstadt anzündet. Außerdem hat er ein besonderes Händchen für alle technischen Sachen und kann Maschinen bedienen, ohne vorher eine Anleitung zu brauchen.

Er verbringt deswegen zwei Jahre in Terre Haute und erhielt einige Elektroschocks. Diese sollten ihn heilen. Nachdem er mit siebzehn die Methodistenkirche niedergebrannt hatte, verbrachte er ein Jahr lang die Zeit in einer Jugendverbesserungsanstalt und mit 18 im Staatsgefängnis. Als die Supergrippe Amerika heimsucht, befindet er sich in Powtanville und überlebt. Er zerstört die Cheery Petroleum Öltürme am 30. Juni 1990. Danach benutzt er nie wieder seinen echten Namen.

Er macht sich auf den Weg nach Westen, auf den Weg nach Las Vegas, das er Cibola nennt. Unterwegs verbrannte er die Stadt Gary komplett. Auf dem Weg dorthin trifft er The Kid, der ihn einige Tage peinigt und ihm unter anderem einen Revolver rektal einführt.

Einmal in Las Vegas angekommen, wird er Randall Flaggs Minister für Waffen. Auf immer merkwürdigere Weise bringt er Waffen zu Tage und macht sie auch für Flaggs Männer scharf. Aber mit der Zeit kommt sein Ruf wieder. Die Männer reden hinter seinem Rücken, verhalten sich in seiner Gegenwart nicht mehr normal. Die Piloten Steve Tobin und Freddy Campanari sagen, dass Leute, die mit dem Feuer spielen, Bettnässer sein.

Die Folge: Mülli legt am 12. September Feuer in Indian Springs und versieht einige Hubschrauber und Geländewagen mit Sprengfallen. Nachdem er somit Flaggs gesamte Flugstaffel vernichtet hat, die als Geheimwaffe gegen die Leute von Boulder einsetzen wollte, befiehlt er am 13. September beinahe widerwillig, ihn zu töten: "Nun gut. Wenn er zurückkommt, soll er getötet werden. Aber schnell und schmerzlos. Ich will nicht, dass er leidet." (Kapitel 66) Mülli befindet sich tief in der Wüste Nevadas. Er will es wieder gut machen, will Flagg ein besonderes Geschenk bringen.

Zwei Wochen später - am 30. September - kommt er zurück nach Las Vegas und eröffnet allen sein Geschenk: Eine scharfe Atombombe der US-Army, die den Kampf zwischen Flaggs Männern und der Freien Zone in Boulder mit einem Schlag beenden wird: Versehentlich geht sie in Las Vegas hoch und zerstört die Stadt und Flaggs gesamte Gefolgschaft.

Verbindungen zu anderen Werken

Auf unangenehme Art und Weise werden wir nochmals an den Mülleimermann erinnert. Zum Ende von tot. (orig. The Waste Lands) erweckt Randall Flagg alias Richard Fannin den Ticktackmann in den Tiefen Luds. Dieser bekennt sich zu Flagg mit den gleichen Worten, wie auch Mülli einst in Las Vegas: "Mein Leben für dich!" Dies tut er auf Fannins Aufforderung hin, denn in dieser Szene erinnert sich Flagg/Fannin an den Mülleimermann und möchte vom Ticktackmann genauso verehrt werden.


V E Artikel über Das letzte Gefecht
RomanComicsFilmSerieInhaltsangabe (Übersicht: Kurzfassung, Teil I, Teil II, Teil III und Teil IV) • KlappentexteRezensionen • Coverpage
Charaktere: Nick AndrosGlen BatemanRalph BrentnerNadine CrossTom CullenRandall FlaggAbagail FreemantleFran GoldsmithLloyd HenreidDayna JurgensKojakHarold LauderMülleimermannStu RedmanSusan SternLarry UnderwoodTeddy Weizak

Orte: Arnette, TexasBoulder, ColoradoForschungszentrum von Projekt Blau, KalifornienHemingford Home, NebraskaIndian Springs, NevadaLas Vegas, NevadaMGM Grand HotelNew York City, New YorkOgunquit, MaineShoyo, ArkansasDie Wege
Sonstiges: Captain TripsEinwohner von ArnetteEinwohner der Freien Zone von BoulderHarolds BombenanschlagKomitee von BoulderMitarbeiter an Projekt BlauMülleimermanns BombenanschlagMy Lai MassakerNächtliche BrandungRandall Flaggs Anhänger