+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Wendy Torrance

Aus KingWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wendy Torrance ist Jack Torrances Frau in Stephen Kings Roman Shining.

Allgemeines

Sie ist als hübsch beschrieben (Männerblicke ergötzen sich vor allem immer wieder an ihren Beinen) und zieht zusammen mit ihren Mann und ihrem Sohn Danny in das Overlook Hotel ein, um dieses über den Winter zu bringen.

Vor der eigentlichen Romanhandlung

Sie verlor ihre vier Jahre jüngere Schwester Aileen, als diese im Alter von sechs Jahren von einem Auto überfahren wurde; ein Ereignis, das sie wieder einholt, als ihr Sohn auf Herz und Nieren getestet wird und sie große Angst aussteht, sie könne auch ihn verlieren.

Ihre Eltern sind geschieden, wofür Wendys Mutter ihr immer die Schuld gab und sie aus dem Haus warf; ihr Vater starb schließlich ein halbes Jahr nach Wendys Hochzeit mit Jack, der für sie eine feste Stütze ist.

Da sie somit keine Familie hat, fällt es ihr nur noch schwerer, die Scheidung von Jack durchzuziehen; die nämlich scheint immer nötiger zu werden, als Jacks Alkoholprobleme zunehmen und er einmal Danny auf den Boden fallen lässt und ihm sogar im Jähzorn einen Arm bricht. Doch nur einmal kommt Scheidung beinahe zur Sprache – Jack spürt dies und bittet um eine Woche Zeit. Tatsächlich bessert er sich in dieser Woche zusehends, da er zusammen mit seinem Saufkumpan Al einen makaberen Unfall erlebte (siehe hier).

Da Danny sich von Anfang an eher zu seinem Vater hingezogen zeigt, fühlt Wendy sich in Gegenwart ihrer beiden Männer oft als Außenseiter.

Ab Jacks Vorstellungsgespräch im Overlook

Wendy, eigentlich Winnifred, ist anfangs vor allen Dingen besorgt: Die Vergangenheit mit Jack und seinem Alkoholproblem war nicht rosig, die Zukunft im Overlook ist ungewiss, Danny macht ihr Sorgen, da er immer wieder kurze Anfälle hat, in denen er der Welt entrückt zu sein scheint. Deshalb sorgt sie auch dafür, dass Danny von Dr. Edmonds durchgecheckt wird, der ihn als völlig gesund diagnostiziert.

Das Overlook jagt ihr anfangs Angst ein, da sie sich dort völlig isoliert weiß, was unangenehme Erinnerungen an die Donner-Gruppe heraufbeschwört. Letztlich aber lässt sie sich auf das Abenteuer ein und erlebt Tage, in denen sie so glücklich ist wie seit ihrer Hochzeit nicht mehr (vgl. Kapitel 15).

Noch vor Jack selbst aber fällt ihr auf, dass dieser wieder seine typische Geste des Lippenwischens praktiziert, was er zu seinen schlimmsten Alkoholikerzeiten stets machte. Bald geht es mit der Harmonie bergab, als immer mehr dieser Manierismen wiederkehren; sie ist die erste, die in Tränen ausbricht, als der Schnee sie endlich von der Außenwelt abschneidet.

Nachdem Danny in Zimmer 217 etwas so Schreckliches erlebt, dass er katatonisch und mit Würgemalen zurückkehrt, weiß sie nur eins: Die Familie muss so schnell wie möglich aus dem Overlook fliehen, da sonst das Leben ihres Sohnes auf dem Spiel steht. Obwohl Jack dem zustimmt, sorgt er dafür, dass das Schneemobil unbenutzbar ist, sodass sie doch bleiben müssen.

Als auch sie Stimmen vernimmt und mit den Konfettis im Fahrstuhl erstmals mit eigenen Augen eine unheimliche Erfahrung macht (siehe Kapitel 36), ist für sie eine Grenze überschritten und sie bewaffnet sich mit einem Küchenmesser.

Dieses verwendet sie schließlich gegen ihren Mann, als dieser sie mit einem Roque-Schläger schwer verletzt: Sie rammt es ihm in den Rücken und tötet ihn. Doch das Hotel hat ihn bereits zu etwas gemacht, was gegen den Tod resistent ist, sodass er unmittelbar nach seinem Tod wiederkehrt und weiter Jagd auf sie und Danny macht. Sie kann Jack lange genug abschütteln, bis schließlich der Kessel des Hotels explodiert. Dick Hallorann rettet sie und Danny aus dem Hotel.

Wendy findet bald eine neue Anstellung, muss jedoch noch lange mit den körperlichen Folgen der Hammerschläge kämpfen: Noch ein halbes Jahr später trägt sie ein Korsett, als sie Dick zusammen mit Danny im April 1978 besucht.


V E Artikel über Shining
RomanInhaltsangabe (Teil I, Teil II) • FilmFernsehserieOriginal-HörbuchKlappentexteRezensionen (Roman, Film, Fernsehserie, Original-Hörbuch) • Coverpage
Charaktere: Delbert GradyGrady-TöchterDick HallorannGeorge HatfieldLloydMrs. MasseyTonyFamilie Torrance (Danny, Jack und Wendy) • Stuart Ullman
Orte: Overlook HotelSidewinderZimmer 217
Sonstiges: Before the PlayAfter the PlayDoctor SleepDie Donner-GruppeDROMJack Torrances WahnsinnTimberline LodgeIsolation
V E Artikel zu Doctor Sleep
RomanInhaltsangabeRezensionen (Roman, US-Hörbuch) • Coverpage
Charaktere: Danny TorranceWendy TorranceAbra StoneDer Wahre KnotenAzzieRose O'HaraHenry RothmanAndrea SteinerBarry SmithJohn DaltonDavid StoneSilent SareyLucy StoneBilly FreemanCasey Kingsley

Schauplätze: AnnistonHelen Rivington HouseFrazierSidewinderBluebell Campground
Sonstiges: ShiningVampireZweites Gesicht'Round HereTodesfliegen